Fotodienste im Internet? Wo liegen Unterschiede?







von: Wolfgang

Angebot der Fotodienste im Internet
Das Angebot der Fotodienstleister im Internet ist groß. Längst sind über das Internet exakt die Fotodienste in Anspruch zu nehmen, die es auch in den Fotogeschäften, -studios, oder Drogerien vor Ort gibt. Möglich gemacht haben dies die neuen schnellen Internetverbindungen: Auch große Bilddateien werden schnell und zuverlässig übertragen. Die Fotodienste im Internet bieten das gesamte Spektrum an Fotoprodukten an; dies sogar zu einem überraschend günstigen Preis. Im Vergleich zum Einzelhandel können die Dienstleister im Internet an Personal- und Standortkosten einsparen. Diese Ersparnis kann durch einen niedrigeren Produktpreis direkt an den Kunden weitergegeben werden.


Fotodienste im Internet vergleichen
Trotz einer überwiegend guten Produktqualität gibt es innerhalb der Fotodienste kleine Unterschiede, die der Kunde vor einer Bestellung genau vergleichen sollte. Egal ob ein Posterdruck Vergleich oder ein Vergleich einzeln zu entwickelnder Fotos: Bei einer größeren Bestellmenge fallen auch kleine Preisunterschiede schnell ins Gewicht und sorgen im schlimmsten Fall für einen deutlich höheren Gesamtpreis. Die Fotodienste im Vergleich unterscheiden sich sehr häufig durch Zusatzprodukte, die der Kunde entweder zu seiner Bestellung kostenlos hinzu erhält, oder kostengünstig hinzu bestellen kann. Zu nennen wären zum Beispiel Foto-Tassen, individuelle Fotoschreibwarenprodukte, bedruckte T-Shirts, oder Fotoaufkleber. Postdruckvergleich.de zeigt die wesentlichen Unterschiede der Anbieter auf und informiert außerdem über besondere Aktionen. Meist handelt es sich um Gutschein- bzw. Rabattauktionen, für die auf der benannten Vergleichsseite eine eigene Rubrik hinterleget ist.

Entscheidungskriterium: komfortable und übersichtliche Foto-Software
Im Posterdruck Vergleich wurde deutlich, dass ein jeder Fotodienst im Internet über seine eigene Fotogestaltungssoftware verfügt. Um die Poster vor dem Druck noch einmal am eigenen PC modifizieren und bearbeiten zu können, sollten die Kunden die jeweilige Gestaltungssoftware des Anbieters herunterladen und installieren. Dabei kann es sich zum Beispiel um Helligkeits- oder Kontrastausbesserungen oder gar um ganze Schriftzüge und Bildeffekte handeln, die nachträglich noch eingefügt werden sollen. Viele Fotodienste im Vergleich boten ihren Nutzer aber auch die Möglichkeit, ihre Fotoprodukte direkt am Browser zu bearbeiten. Bei unwesentlichen Veränderungen am Bild ist dies die schnellste Möglichkeit, die Fotos an einen Fotodienst zu übertragen.

Tags: ,







Category: Aktuelles | RSS 2.0 Responses are currently closed, but you can trackback from your own site.