Facelift







von: Artikelschmied

Anzeige

Ein Facelift wird auch als Lifting bezeichnet und hat das Ziel die Haut im Gesicht zu straffen. Aus diesem Grund wird im Zusammenhang mit einem Facelift häufig auch von einer Gesichtsstraffung gesprochen. Das gewünschte Ergebnis einer solchen Operation ist ein jugendliches Äußeres. Der Behandlungsablauf beim Facelift kann ganz unterschiedlich erfolgen. Abhängig von den Wünschen des Patienten und den Möglichkeiten kann ein kompletter Eingriff durchgeführt werden oder nur einzelne Partien des Gesichtes werden behandelt. Aus diesem Grund bieten die vielen Schönheitschirurgen in Deutschland heute auch einzelne Korrekturen wie die Lidkorrektur oder die Halsstraffung an.

Vor einigen Jahren war eine solche Schönheitsoperation nur gut situierten Menschen mit den dafür notwendigen finanziellen Mitteln vorbehalten. Im Laufe der Zeit hat sich dies allerdings geändert. Somit bieten heute viele Schönheitskliniken sogar Finanzierungen für die Umsetzung eines Faceliftings an. Dennoch sollte man sich vor einem solchen Eingriff gründlich im Vorfeld informieren. Da es sich um eine Operation handelt bestehen natürlich auch einige Risiken. Vor allem der psychologische Faktor spielt eine sehr große Rolle. So ist nicht auszudenken was passiert, wenn der Patient nach einem Facelift mit dem Operationsergebnis nicht zufrieden ist. Eine Hautkur kann man einfach unterbrechen, eine erfolgte Schönheitsoperation ist allerdings nur sehr schwer rückgängig zu machen.

Tags: , , ,







Category: Beauty | RSS 2.0 Responses are currently closed, but you can trackback from your own site.