Elektroschrott entsorgen







von: Flasher

Wenn man zuhause noch alte Elektrogeräte, Computer, Bildschirme oder andere Computerteile herumliegen hat, schmeißt man sie irgendwann weg. Im Regelfall fährt man sie auf den Schrottplatz oder den Verwertungshof. Von dort aus werden sie Leider in Entwicklungsländer geschickt, in denen die Menschen das Plastik verbrennen um an das wertvolle Metall in den Platinen und Elektrogeräten zu kommen.

Durch das Verbrennen der Bauteile steigen giftige Dämpfe in die Luft und die Reste, die sich verflüssigen oder verbrennen vergiften die Böden in den Entwicklungsländern. Die Menschen, die auf diese Art versuchen, an den wertvollen Schrott zu kommen, bekommen so mit der Zeit starke gesundheitliche Probleme. Durch die Dämpfe, den Rauch und die verseuchte Erde vergiften sich die Leute Tag für Tag selbst.

Die Menschen in den Entwicklungsländern tun alles um Geld zu verdienen, leider Geschieht dies auf Kosten Ihrer Gesundheit. Daher liegt es an uns, dass Elektroschrott nicht mehr ins Ausland verschifft wird, sondern bei uns von qualifizierten Firmen recycelt wird. Nur so kann man verhindern, dass sich die Menschen selbst und Ihre Umwelt durch Verbrennung von Elektroschott vergiften.

Man sollte bei der Entsorgung von Elektroschrott und Computern genau nachfragen, wie der Schrott Recycelt wird und ob er ins Ausland verschifft wird.

Tags: , , ,







Category: Umwelt | RSS 2.0 Responses are currently closed, but you can trackback from your own site.