Eine virtuelle Kerze anzünden





von: nico123

Anzeige

Wer eine virtuelle Kerze anzünden möchte, um einem Verstorbenen zu gedenken, trifft eine gute Wahl, denn diese Geste und dieses Vorhaben stehen für einen guten Stil und eine gute Erziehung.

Besonders in Phasen der Trauer kann der Kerzenschein einem Trost spenden und einem helfen, die Zeit der Gedanken und des Vermissens erträglicher werden zu lassen.

Wer eine virtuelle Kerze anzünden möchte, der kann dieses auf unterschiedlichen Seiten im Internet machen, jedoch bieten nicht alle den Service, den sich der Hinterbliebene wünscht, denn zum einen sollte der Trauernde oder der Gedenkende immer die Option haben, die virtuelle Kerze anonym anzuzünden und zum anderen sollte aber auch die Möglichkeit bestehen einen Namen bei der Kerze hinterlassen.

Gute Portale und Seiten bieten sogar die Möglichkeit beim Anzünden der virtuellen Kerze, eine Nachricht zu hinterlassen oder einen netten Spruch niederzuschreiben. So eine Möglichkeit sollte wann immer es geht genutzt werden und einem in der Zeit der Trauer helfen, immer ein Licht für den Menschen entflammen zu können, wann immer der Hinterbliebene an diesen denkt und meint, es wäre an der Zeit wieder ein Licht aufzustellen.

Wer nicht weiß, wo und wie er mit dem Anzünden der virtuellen Kerze umgehen soll, der sollte sich Informationen beschaffen.







Category: Allgemein | RSS 2.0 Responses are currently closed, but you can trackback from your own site.