Drei Tarife – Hilfe im Tarifdschungel





von: Succubius

Anzeige

Nicht nur in Deutschland stehen Kunden vor einem scheinbar übermächtigen Angebot an Handytarifen. Österreichische Handybesitzer stehen vor dem gleichen Problem. Der Tarifdschungel ist mittlerweile nicht nur vielfältig, sondern auch unübersichtlich geworden.
Da ist es mitunter nicht leicht sich zu Recht zu finden. Um dieser Unübersichtlichkeit ein Ende zu bereiten, haben sich in den vergangenen Jahren diverse Internetplattformen herausgebildet. Auf diesen Seiten werden die unterschiedlichen Angebote vorgestellt und miteinander verglichen. Der Kunde kann sich dort also informieren, sowie sich einen Überblick verschaffen. Diese Seiten können hilfreich sein, wenn es um die Wahl des richtigen Handytarifs geht.

Ein Portal, welches Handykunden in Österreich für die Recherche und die Inanspruchnahme eines Handytarifs dient, ist Meintarif.at. Auf dieser Plattform können Kunden zwischen unterschiedlichen Tarifen wählen, die in Kategorien eingeteilt sind. Eine dieser Kategorien trägt den Namen Drei Tarife. Diese Rubrik bietet dem Nutzer verschiedene Angebote. Die einzelnen Tarife gehen dabei auf die unterschiedlichen Bedürfnisse von Handybesitzern ein. Ebenso sind die Kosten variabel. Je nach zur Verfügung stehendem Budget kann der entsprechende Tarif gewählt werden. Jeder Tarif dieser Kategorie bringt unterschiedlich hohe Kosten mit sich. Es handelt sich dabei um eine Grundgebühr, die monatlich entrichtet werden muss. Umso höher die Grundgebühr ausfällt, desto höher ist das Angebotsspektrum.

Ein Extra, welches in alle Angebote der Rubrik Drei Tarife integriert ist, ist die Nutzung von mobilem TV. Diese ist auch unbegrenzt möglich. Weiterhin steht Kunden ein Speichervolumen zur Verfügung. Auf 5 Gigabytes können Kunden Daten ablegen. Ist der Kunde im Begriff den Speicherplatz ausgeschöpft zu haben, wird er darüber informiert. So erhält er eine Kontrollmöglichkeit über die anfallenden Kosten. Drei Tarife bringt aber nicht nur Speicherplatz und mobiles TV mit sich. Auch eine bestimmte Anzahl an freien Telefonminuten und SMS wird den Kunden geboten. Nimmt der Kunde einen dieser Tarife in Anspruch, kann er durch diese Extras noch telefonkosten sparen.

Tags:







Category: Kommunikation | RSS 2.0 Responses are currently closed, but you can trackback from your own site.