Die komplizierte Wahl einer guten Rechtschutz Versicherung







von: maxmighty70

Anzeige

Rechtschutzversicherungen: Große Abweichungen bei den Preisen und Leistungen

Viele Bürger entscheiden sich für den Schutz einer Rechtschutz Versicherung. Im SegmentAuf dem Markt der Rechtschutz Versicherungen herrscht dementsprechend eine extreme Offertenvielfalt. Die Preise und Leistungen der Rechtschutz Versicherungen sind dabei überaus verschieden. Wer einen hohen Beitrag für seine Rechtschutzversicherung zahlt, ist nicht unbedingt auch ausreichend geschützt. Viele Rechtschutz Versicherungen kosten zwar viel, sind aber nicht besonders von Nutzen. Hintergrund sind die diversen Bedingungen der Rechtschutzversicherung Anbieter, die für den Verbraucher sich negativ auswirken. Von einer guten Rechtschutzversicherung profitiert nur derjenige, der vor Abschluss des Vertrags die Vertragsbedingungen untersucht hat.

Was der Versicherungsnehmer bei den Rechtschutz Versicherungen beachten sollte

Eine Klausel bei den Rechtschutzversicherungen, die für Versicherungsnehmer von Vorteil ist, ist die Ereignis-Theorie. Nach der Ereignis-Theorie tritt der Versicherungsfall an dem Tag in Kraft, wenn der Schaden passiert. Sie ist für den Inhaber einer Rechtschutzversicherung ein Pluspunkt, da es dem Versicherungsunternehmen einen Grund für die Leistungsverweigerung weggnimmt. Dieser kann sich nicht aus der Affäre mit der Argumentation ziehen, dass es die Rechtsstreitursache vor Abschließen der Rechtschutzversicherung gab. Diese Gefahr sollte man dringend ausschließen, indem man von einer Rechtschutzversicherung ohne diese Klausel Abstand nimmt. Nützlich ist bei den Rechtschutzversicherungen außerdem der Stichentscheid-Punkt. Wenn der Anbieter der Meinung ist, dass ein Gerichtsstreit nicht gewonnen werden kann, kann er sich weigern, die Kosten zu zahlen. Bei Meinungsverschiedenheit mit dem Anbieter, ist der Stichentschied sinnvoll, denn es lässt das Gutachten eines Rechtsanwaltes über die Erfolgschance eines Gerichtsstreits gelten. Anderenfalls müsste der Rechtschutzversicherung Besitzer ein Gericht darüber entscheiden lassen und die Kosten dafür selbst tragen. Durch diese Regelung spart der Verbraucher bei der Rechtschutz Versicherung auch Geld. Die Qualität einer Rechtschutz Versicherung hängt in hohem Maße von diesen Gesichtspunkten ab. Eine hohe Leistungssumme ist für gute Rechtschutzversicherungen auch relevant. Wann der Versicherung Rechtschutz aktiv wird, ist je nach Versicherungsfirma verschieden. Es lohnt sich deshalb, bei den Rechtschutzversicherungen auf den Zeitpunkt achzugeben, ab wann man von der Police geschützt wird.

Tags: , ,







Category: Versicherung | RSS 2.0 Responses are currently closed, but you can trackback from your own site.