Die Geldanlage







von: xa444

Jede Person, die jeden Monat einen bestimmten Geldbetrag übrig hat, macht sich kurz über lang einmal Gedanken über die richtige Geldanlage. Auf einem normalen Girokonto ist das Geld zwar sicher, aber es bringt keine oder nur geringe Zinsen und man will sein Geld natürlich sicher, aber mit möglichst hoher Verzinsung anlegen. Von daher ist der Bereich der Geldanlage auch sehr vorsichtig zu behandeln, da sich hier viele schwarze Schafe tummeln. Wie aber findet man jetzt ein seriöses Institut, bei dem man sein Geld sicher und mit hoher Rendite anlegen kann?

Zu dem Thema der Geldanlage gibt es im Internet unzählige Homepages, die einen groben Überblick liefern und einem zeigen sollen, welche Institute welche Konditionen anbieten. Dabei wird zum einen das Thema Sicherheit berücksichtigt, was aber durch die Geldeinlagensicherung normalerweise immer zu 100 Prozent erfüllt wird. Dann geht es also nur noch um die eigentliche Rendite, die man erzielen kann, dazu natürlich die verschiedensten Produkte, die sich auch durch den Verwendungszweck unterscheiden können. Es macht auch beim Zinssatz einen Unterschied, ob man eine Geldanlage sucht, mit Hilfe derer man dann in zehn Jahren eine Immobilie kaufen möchte, oder ob man einen festen monatlichen Betrag bis zum Rentenbeginn investieren möchte, den man dann als Rente oder als Einmalzahlung ausgehändigt bekommt. So sieht man, dass man nicht einfach sagen kann, wenn man die richtige Geldanlage sucht, dass das Institut xy das Richtige ist, denn es kommt neben dem Zinssatz auch auf den Verwendungszweck an, damit man nicht nur den kurzfristigen Erfolg sieht, sondern auch den langfristigen Erfolg im Auge hält.







Category: Finanzen | RSS 2.0 Responses are currently closed, but you can trackback from your own site.