Designerleuchten- Objekte hoher Lichtkunst







von: Jeratsch

Anzeige

Designerleuchten sind nicht bloß gewöhnliche Lichtquellen oder simple Lampen. Sie sind tatsächlich Kunstobjekte, die von fähigen und scharfsinnigen Designern unter großem Aufwand und in reinster Handarbeit angefertigt werden. Man kann die Designerleuchten deshalb als Zierlichter betiteln, weil sie direkten Einfluss auf de Komposition, Atmosphäre und Stimmung eine Raumes ausüben. Die Beleuchtungskörper haben einen maßgeblichen Effekt auf die Psyche eines Menschen und sind in der Lage das Wohlbefinden zu beeinflussen. Unternehmen, die sich dieser Bedeutung und Verantwortung der Designerleuchten bewusst sind, lassen ihr Wissen in sämtliche Entstehungsprozesse ihrer Beleuchtungskörper mit einfließen, sie orientieren sich unter anderem bei der Gestaltung an der Schönheit der von Natur und Umgebung.

Designerleuchten zeichnen sich durch hochwertige Materialien wie  recycelten Stahl aus, den exklusiven Feinschliff erhalten sie dann durch die Verbindung mit weiteren Stoffen wie zum Beispiel Seide. Bei der Verwendung von Seide für die Designerleuchten entsteht der besondere und unnachahmliche Glanz in einem natürlichen Prozess in dem sich die feinen Kapillaren an ihrer Oberfläche öffnen und anschließend durch den Einfluss von Temperatur, Luftfeuchtigkeit und Licht ihren ganz eigenen Reiz entfalten.

Um immer hochwertige Designerleuchten höchsten Niveaus liefern zu können arbeiten die Unternehmen bei der Konzipierung der Lampen mit namenhaften und erfolgreichen Designern sowie begabten Handwerkern zusammen, die sich auf ihrem jeweiligen Gebieten bestens auskennen. Anstelle von Maschinen steht bei echten Designerleuchten die pure Handarbeit auf dem Programm.

Das Ergebnis kann sich sehen lassen und begeistert jung und alt gleichermaßen. Designerleuchten sind Unikate, wahre Lichtskulpturen der Beleuchtungskunst.







Category: Lifestyle | RSS 2.0 Responses are currently closed, but you can trackback from your own site.