Design im Badezimmer







von: Stefan Niesner

In der Vergangenheit war das Badezimmer ein eher funktionell angelegter kleiner Raum.
Heute hat das Bad immer mehr an Bedeutung dazugewonnen und ist bei Mietern und Wohnungskäufern ein wichtiges Entscheidungskriterium.

Angeregt durch stylische Präsentationen von Sanitärbetrieben oder Möbelhäusern haben sich angesagte Badezimmertrends entwickelt.
Egal ob Luxusartikel wie Dampfduschen und Whirlpools, Badheizkörper vom Designer oder moderne Waschbecken mit tollen Mosaikfliesen- immer mehr Haushalte renovieren ihre Bäder und bauen sie zu kleinen Wellnessoasen um.
Wellness, Ruhe und Entspannung werden im hektischer werdenden Alltag immer wichtiger und stellen einen Erholungpunkt im eigenen Heim dar.

Auf Grund steigender Energiekosten heißt es auch im Badezimmer auf neue Technik und stromsparende Produkte zu setzen. Wie beispielsweise einen fuktionellen Badheizkörper, der mit einem geringen Ressourcenverbrauch eine angenehme und wohliche Wärme im gesamten Raum verbreitet und neben einem tollen Design auch fuktionell einiges auf dem Kasten hat.
Moderne Badheizkörper sind perfekte Handtuchhalter und trocknen schnell das nass gewordene Badetuch nach einem Duschgang oder einem entspannenden Bad.
Qualitative Modelle sind  schon ab etwa hundert Euro zu bekommen.

Informationen über eine gelungene Badezimmerrenovierung oder hochwertige Sanitärprodukte zum selbst einbauen gibt es unter anderem im Trusted Shops-empfohlenen Onlineshop von Luxor24.com.

Tags: ,







Category: Haushalt | RSS 2.0 Responses are currently closed, but you can trackback from your own site.