Der VW Golf 4







von: seokatze

Anzeige

Kaum ein anderes Fahrzeug als der VW Golf hat in der Vergangenheit und auch Aktuell für soviel Reize und Gesprächsstoff im Bereich der Automobilindustrie gesorgt. Der Grund hierfür ist natürlich zum einen darin zu finden, dass sich klassische Modelle wie der 3er oder 4er Golf eben sehr gut verkauften, wie eben beispielsweise auch das neue Modell des Golf VI, doch sollte man hierbei einmal die Verkaufszahlen doch noch etwas außer acht lassen. Der Grund, wieso der Golf als Fahrzeug nämlich so beliebt ist, liegt einfach auch an seinem Image, denn dieser Wagen ist nichts anderes als ein absolutes Kultfahrzeug. Das dem so ist, beweist beispielsweise schon einmal auch die Tatsache, dass eben jedes Jahr aufs neue zig tausende von Fans und begeisterten Golffahrern zum größten Golftreffen der Welt an den deutschen Bodensee pilgern. Doch damit nicht genug, auch VW selbst ist sich der Bedeutung dessen bewusst und deswegen werden inzwischen auch werksseitig verschiedene Treffen und Internetforen hierbei unterstützt und teilweise sogar selbst aufgebaut und durchgeführt, so dass eben der Wagen an sich einmal weiterhin seinen erhaltenen Kultcharakter konservieren kann.

Für den Unbeteiligten mag dies alles etwas komisch und wirr klingen und sein, denn sieht man sich einmal den VW Golf an, wie er im Straßenverkehr unterwegs ist, so wird sich sicherlich der ein oder andere fragen, was denn nun an diesem Fahrzeug dran ist, dass es eben zu so etwas besonderem wird und geworden ist. Dies ist sichtlich sehr schwer zu beschreiben und vermittelbar, doch nutzen sie doch einmal die Gelegenheit zu einer Probefahrt und lassen sie sich eben auf diese Art und Weise einmal vom Golf Virus anstecken und infizieren.

by seok atze (tobiasforster81[at]gmail.com)







Category: Auto | RSS 2.0 Responses are currently closed, but you can trackback from your own site.