Der besondere Spielspaß







von: nico123

Anzeige

Kinder lieben es, sich im Freien zu bewegen.

Aber dazu bedarf es auch vonseiten der Erwachsenen immer mal wieder neue Ideen. Eine supertolle Idee für Kinder ist das Schwungtuch. Das Schwungtuch ist aus dem gleichen oder aus ähnlichen Stoffen gearbeitet wie ein Fallschirm. Sogar die Form ist die Gleiche. Zuerst dienten ausgediente Fallschirme als Schwungtuch. Das Problem dabei ist lediglich die Tatsache, dass ein Fallschirm an verschiedenen Stellen Schlitze oder Löcher hat. Das schränkt natürlich den Spielspaß beträchtlich ein, weil es die Möglichkeiten begrenzt. Viel besser geht das Spielen mit dem Schwungtuch. Am Schwungtuch sind an den Außenrändern Schlaufen angebracht. An diesen Schlaufen wird das Schwungtuch beim Spielen festgehalten. Es gibt viele Möglichkeiten, mit dem Schwungtuch zu spielen und egal, für welche Spiele man sich entscheidet, sie stärken alle die Gemeinschaft und bringen viel Spaß. Außerdem sorgen sie dafür, dass sich die Kinder gern und freiwillig bewegen. Inzwischen gibt es verschiedene Varianten der Sprungtücher. Es gibt das Schwungtuch in der runden und auch in der eckigen Variante. Mit einem Schwungtuch und wenigsten drei oder vier Kindern hat man immer eine Spielemöglichkeit zur Hand. Dieses Tuch eignet sich hervorragend für unterwegs, weil es klein und handlich verpackt werden kann.







Category: Spiele | RSS 2.0 Responses are currently closed, but you can trackback from your own site.