Dalmatien – Urlaub in Kroatien







von: N101

Dieser Landstrich innerhalb Kroatiens, birgt jede Menge Möglichkeiten für den Urlauber, die schönste Zeit des Jahres ausgiebig zu genießen. Die landschaftliche Schönheit, die Ruhe und die Möglichkeiten die einem sich hier erschließen, werden bislang noch als Geheimtipp gehandelt, da sich der Massentourismus hier bislang noch nicht ausgebreitet hat. Im Ostteil der Adria im Süden Kroatiens, bekannt als [wpseo]Dalmatien[/wpseo], befinden sich zahlreiche vor gelagerte Inseln. Sehenswert, die Leuchttürme der Inselkaps, steinerne Zeugen vieler Legenden. Auf der Insel Veliki Brijuni wurden 2000 Dinosaurierfußabdrücke gefunden. Auf Hvar finden jeden Sommer in der venezianischen Festung die Sommerspiele statt. Die schönsten Strände findet man auf der Insel Ciovo.

Zadar, die Stadt im Norden und Dubrovnik im Süden, nicht zu vergessen der bekannte Badeort Split in der Mitte der Küstenregion, haben ihren südländischen mittelalterlichen Charakter bis heute behalten. In Split können sie den Kirchturm von Sankt Dominus erklimmen und den fantastischen Ausblick über die Stadt, das Meer und die Berge genießen. Im Diokletianpalast finden regelmäßig kulturelle Ereignisse statt, wie historische Musikabende. Der Palast zählt zum Weltkulturerbe der Unesco. Entlang der Küste erstrecken sich viele Pensionen und Ferienhäuser in Strandnähe. Kreditkarten wie Visa, Diners American Express werden überall angenommen. Für Sportler hält die Küstenregion die schönsten Abwechslungen bereit. In Split kommen Badeurlauber, Sportfischer, Segler Windsurfer und Taucher genauso gut auf ihre Kosten, wie Reiter und Wanderer.

Zu den Attraktionen Dalmatiens gehören die zahlreichen Naturparks, wie z.B. Medvendnica nördlich von Zagreb gelegen, ein tausend Meter hohes waldbedecktes Gebirge mit Schluchten, Höhlen und Wasserfällen. Hier wurden die Winnetoufilme gedreht. Sehenswert ist auch das Apothekenmuseum in Dubrovnik oder das Franziskanerkloster aus dem 14. Jahrhundert. Das kleine Städtchen Trogir mit seiner historischen Stadtmauer, hat sich seinen Renaissancecharakter bewahrt. Ein Tipp für Feinschmecker und Fischliebhaber ist Trogir allemal. Typisch für Dalmatien sind die weißgetünchten Häuser mit ihrer roten Ziegeldächern. Sie bieten einen reizvollen Kontrast zum Azurblau des Meeres.
Zu den dalmatinischen Großereignissen gehören das Alka Ringstechen ( Ritterkampf hoch zu Roß), das Festival der klassischen Musik in Zadar und die Theatersommerspiele in Dubrovnik. Auch das Ikonenmuseeum in Dubbrovnik erfreut sich jedes Jahr an steigenden Besucherzahlen. Dalmatien ist einer der atemberaubendsten Landstriche Kroatiens und hat soviele Events und Naturerlebnisse zu bieten, dass er auf jeden Fall eine Reise wert ist.

Übrigens, die erste Krawatte wurde von einem Kroaten erfunden.

Tags: , , , ,







Category: Reisen | RSS 2.0 Responses are currently closed, but you can trackback from your own site.