Betreuung aus Polen





von: Alice

Anzeige

Ich mag Frϋhling sehr. In dieser Zeit ist die Natur sehr schön. Bäume und Blumen blϋhen und es ist grϋn. Das Wetter ist auch wunderbar. Es ist sonnig und warm und das macht mich glϋcklich. Bei schönem Wetter fahren wir ab und zu am Samstag oder am Sonntag ins Grϋne. Mein Opa, der 74 und sehr krank ist, fährt auch mit seiner Betreuung aus Polen mit. Wir grillen dann Wϋrstchen und haben viel Spaβ. Manchmal wandern wir oder fahren Rad. Im Frϋhling gibt es auch Ostern. Ostern ist bei uns sehr traditionell. Am Karfreitag gibt es Fisch zu Mittag, den Haushaltshilfe aus Polen von meinem Opa sehr schmackhaft vorbereitet. Am Nachmittag bemalen wir alle Eier und räumen das ganze Haus auf. Am Karsamstag gehen wir am Morgen in die Kirche zur Eierweihe. Am Sonntag, als ich und meine Schwester klein waren, versteckten unsere Eltern die Eier im Garten und wir haben sie gesucht. Jetzt, wenn uns unsere Tanten mit ihren Kindern besuchen, suchen die Kleinen die Sϋβigkeiten und sind immer sehr lustig. Wenn es warm ist, feiern wir im Garten und grillen. Ich mag Ostern, weil ich dann viel Zeit habe, die ich mit meiner Familie verbringen kann. In der Woche, wenn meine Eltern arbeiten und ich und meine Schwester Schule besuchen, haben wir wenig Zeit. Unser Opa fϋhlt sich auch nicht so einsam, denn seine [wpseo]Betreuung aus Polen[/wpseo] ist immer in der Nähe.
Endlich kommt Mai, der Monat in dem ich Geburtstag habe. Immer ein paar Wochen frϋher, denke ich an meine Geburtstagsparty. Wen soll ich einladen? Was soll ich zum Essen vorbereiten? Ich mache selbst Einladungen und gebe sie meinen Gästen. Party mache ich gewöhnlich am Samstagnachmittag bei mir zu Hause. Meine Eltern gehen dann ins Kino. Zu Hause bleibt nur meine kranke Oma mit ihrer Betreuung aus Polen, aber sie wohnt in einem anderen Teil des Hauses, deshalb stören wir sie nicht. Ich räume grϋndlich das ganze Haus auf und schmϋcke festlich das Zimmer. Meine Mutter bäckt fϋr mich eine Torte. Haushaltshilfe aus Polen, die meine Oma betreut, hilft ihr auch, weil sie wunderbar kocht. Meine Gäste kommen und gratulieren mir zum Geburtstag. Ich bekomme auch tolle Geschenke von ihnen. Die Haushaltshilfe aus Polen, Frau Zosia, bringt meine Torte. Ich blase Kerzen aus und alle singen das Geburtstagslied. Wir essen Pizza, Salate, Kuchen und trinken Cola und Obstsäfte. Wir machen Fotos, hören Musik, tanzen und amϋsieren uns ausgezeichnet. Wenn es warm ist, mache ich eine Party im Garten. Ich bereite Essen und Getränke vor. Meine Gäste kommen und wir haben zusammen viel Spaβ. Dabei helfen mir meine Mutti und Schwester. Ab und zu verkleide ich mich und schminke. Ich mache Parties sehr gern.

Tags: ,







Category: Allgemein | RSS 2.0 Responses are currently closed, but you can trackback from your own site.